ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Aufgrund der Nutzungsbedingungen kann der Nutzer die Einrichtung, während der Öffnungszeiten, selbständig nutzen.
  2. Gesundheitsschädigungen aufgrund unsachgemäßen Gebrauchs der Geräte/Einrichtung hat das Studio nicht zu vertreten.
  3. Eine verschuldensabhängige Haftung des Studios, ist auf alle Fälle grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz beschränkt.
  4. Kündigt der Nutzer die Vereinbarung, ist die Kündigung nur mit einer schriftlichen Bestätigung des Studios gültig.
  5. Gerät der Teilnehmer mit der Zahlung in Rückstand, sehen wir uns gezwungen die Forderung über ein Inkasso Unternehmen einzufordern.
  6. Bei wiederholtem Verzug sehen wir uns gezwungen die gesamte Restlaufzeit des Vertrages fällig zu stellen.
  7. Bei Rücklastschriften erhebt das Studio eine Rücklastschriftgebühr.
  8. Bei Anmeldung ist eine Kaution in Höhe von 38,- Euro für das Chipband fällig.
  9. Bei Kündigung des Abonnements ist das Chipband binnen 14 Tagen in einem funktionellen Zustand abzugeben, ansonsten verfällt die Chipbandkaution.
  10. Das Chipband ist bei jedem Besuch vorzuzeigen. Wir erlauben uns zur Identitätsprüfung von jedem Mitglied ein Bild auf dem Mitgliedschip zu speichern.
  11. Die Trainingsfläche darf nur mit sauberen, separaten Schuhen betreten werden.
  12. Aus hygienischen Gründen darf nicht mit freiem Oberkörper oder barfuß trainiert werden.
  13. Alle Kurzhanteln sind der Größe nach, sortiert an ihren Platz zurückzulegen.
  14. Aus hygienischen Gründen sind auf die Trainingsgeräte, auf die Liegen bzw. auf die Sitzflächen Handtücher zu legen.
  15. Die Duschen sind nur mit Badeschuhen zu betreten.
  16. Bei Nutzung der Sauna sind Handtücher als Unterlage zu verwenden.
  17. Der Verzehr auf Kredit ist nicht möglich.
  18. Das Benutzen der Spinde über Nacht ist untersagt!
  19. Bei einer Ermittlung der Adresse, wird ein Arbeitsaufwand von 10,- € dem Kunden berechnet.

Stand: 25.11.2019

Menü